claryfairchild

Clace and Malec parallel (2.20x3.10) I love this parallel, it's so freaking cute and two of my fave ships ever 😍 They're too cute ❤️ Buzzing for 3B 😘 - - Q: Favourite Shadowhunters ship? A: Clace but Malec are a close second 💙 - - #multifandom #shadowhunters #jaceherondale #claryfray #dominicsherwood #katherinemcnamara #claryfairchild #isabellelightwood #aleclightwood #magnusbane #matthewdaddario #harryshumjr #emeraudetobia #lukegraymark #isaiahmustafa #simonlewis #albertorosende - - FC: @islandfilters IC: @malec_tv Show: Shadowhunters

This is so Jace.... LMAO 😂😂😂😂 #Jimon #JaceHerondale #SimonLewis #ClaryFairchild #Clace💚 #Climon🎮 @AlbertoRosende @DomSherwood @Kitkatsmeow @Shadowhunterstv

💘CLACE💘 💘Otro collage ¿os gusta? 💘Si coges, da créditos. 💘No lleva marca de agua para poder ser usado como fondo de pantalla. #shadowhunters #cazadoresdesombras #clace #jaceherodale #claryfairchild #domsherwood #katherinemacnamara

Dom's Hand legte sich auf mein Haar und als er mich von sich lösen wollte, um mich wahrscheinlich ansehen zu können, drückte ich mich nur noch stärker an ihn. Ich wollte ihn nie wieder loslassen. "Bitte hör auf zu weinen. Du brichst mir damit das Herz und das weißt du", sagte er verzweifelt. Da er mich nicht wegschieben konnte und wollte, schob er mich vor sich her, bis wir im Schlafzimmer standen und er erneut versuchte, meinen Blick einzufangen. Ich ließ zu, dass er meinen Kopf hob, um mich anzusehen und war überrascht, mit welcher Wucht er mich anschließend küsste. Seine Lippen katapultierten mich innerhalb von Sekunden auf einen anderen Planeten, wodurch mein Griff um ihn lockerer wurde und wir wie von selbst durchs Zimmer stolperten. Meine Tränen versiegten schlagartig und machten dem Gefühl der Lust Platz. Ich schlang die Arme um seinen Nacken und drückte ihn mit einer Hand sanft am Hinterkopf zu mir, was eigentlich ein Wunder war, wenn man bedachte, wie sehr wir bereits aneinandergedrückt waren. Als er mit einigen Fingern meine Wirbelsäule entlangfuhr und mit der anderen Hand in meine hintere Hosentasche am Po fuhr, seufzte ich gegen seine Lippen. Ich wollte, dass er mich überall berührte. Und zwar genau jetzt. Jetzt, nachdem er die letzten Tage so wenig Zeit für mich gehabt hatte. Ich ließ meine Hände über seine Brust wandern und übte mit zwei Fingern auf einen seiner Nippel leicht Druck aus. Ich wusste, dass seine Brustwarzen sehr empfindlich waren und dass es ihn extrem antörnte, wenn man sie allein nur berührte. Daraufhin spürte ich sofort seine Reaktion: Er zog mich in einen langen und intensiven Zungenkuss, begann meine Jeans zu öffnen und sein Herzschlag erhöhte sich unter meiner Hand. Ich hatte ihn da, wo ich ihn wollte. Dom drehte mich und lief rückwärts auf das Bett zu. Dann fehlte nur noch ein kleiner Schubser von mir und er lag auf dem Bett. Sofort setzte ich mich auf ihn und zog mir vor seinen Augen mein Oberteil über den Kopf. Er griff nach meiner Taille und schob mich mit wenig Mühe näher zu sich.

book: city of glass author: cassandra clare